Zentralamerika

Die Landbrücke in der Mitte
Zentralamerika bezeichnet im geographischen Sinn die Landbrücke in der Mitte des amerikanischen
Doppelkontinents. Es wird aufgrund seiner zentralen Lage teilweise nicht zu Nordamerika gezählt,
in der Regel jedoch dem Norden des amerikanischen Doppelkontinents zugerechnet: Es umfasst
die Länder Guatemala, Honduras, Nicaragua, Costa Rica und Panama.

Costa Rica
Mietwagen-/Privatreise - 15 Tage  (ab / bis San José)
pdf

 

Zurück zu Destinationen